Votrag von Hans-Erich Volkmann

Veröffentlicht am 19.08.2010 in Veranstaltungen

Nachmittagsveranstaltung am Mittwoch, 1. Sept. 2010 im Gashaus Schützen in Freiburg, Schützenallee 12, um 15.00 Uhr mit einem Vortrag zu dem Thema "Der Überfall auf Polen - Von der Revisionspolitik zum Rassenkrieg".

Aus Anlass des Jahrestages zum Beginn des Zweiten Weltkriegs 1939 laden die AGs 60plus der Kreisverbände Breisgau-Hochschwarzwald und Freiburg gemeinsam ein zu einer Nachmittagsveranstaltung am Mittwoch, 1. Sept. 2010 im Gashaus Schützen in Freiburg, Schützenallee 12, um 15.00 Uhr. Unser Genosse, Prof. Dr. Hans-Erich Volkmann hält einen Vortrag mit dem Thema "Der Überfall auf Polen - Von der Revisionspolitik zum Rassenkrieg". Hans-Erich hat jahrelang über diese Problematik in Deutschland und Polen geforscht und hatte als ehemaliger Leiter des Militärhistorischen Instituts viele gute Gelegenheiten und Kontakte, sich dieses Themas detailliert anzunehmen. Wir freuen uns daher sehr auf seinen interessanten Vortrag.

 

Kalender

Alle Termine öffnen.

23.03.2019, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Demo für freies Internet

30.03.2019, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Kreisdelegiertenkonferenz
Am 30.03.2019 treffen wir uns zur Kreisdelegiertenkonferenz in Merzhausen. Gastredner wird unser Generalsek …

05.04.2019, 17:30 Uhr Mahnwache für Demokratie - Nie mehr Faschismus
Derzeit erleben wir lauter 100jährige Jubiläen. 1919 startete die erste deutsche Demokratie. Leider musste man s …